Bye bye, Berlin…

So, ich bin dann mal wieder für einige Zeit im Nimmerland. Wenn mir dolle langweilig ist, führe ich vielleicht Urlaubstagebuch – falls nicht, ich lebe trotzdem noch! Und jaaa, ich komme wieder…


1 Antwort auf “Bye bye, Berlin…”


  1. 1 NASTYONE 06. August 2007 um 16:08 Uhr

    I WILL MISS U

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.