Rubrik: Flurbegegnungen

Ich komme aus meinem Zimmer, am Ende des Flurs stehen meine Großeltern. Ich würde eh nicht dran vorbeikommen, deshalb bleib ich stehen. Meine Großeltern bemerken das nicht, starren sich gegenseitig an, einige lange Momente. Schließlich nuschelt mein Opa irgendwas, geht an meiner Oma vorbei und haut ihr auf den Po. Okay, die beiden haben sich doch noch lieb, sehr beruhigend.

Ansonsten: Tapetes Terminplaner sagt mir leider nicht, was ich heute Abend machen soll. Bleibt mir nur zu hoffen, dass sich die österreichischen Bekannten aus heiterem Himmel melden und die Kneipentour für heute ansetzen.