Ich brauche…Urlaub

Ich bin froh, dass es bald vorbei ist. Wenn mich sogar schon meine Verwandten für Fußball versetzen – na vielen Dank.
Oder, um es noch kürzer zu fassen:


5 Antworten auf “Ich brauche…Urlaub”


  1. 1 mr. yellow-finger 26. Juni 2008 um 23:59 Uhr

    na am sonntach is das event zumindest rum, was am rest ja nix ändert…

  2. 2 helen m. 29. Juni 2008 um 13:36 Uhr

    ich bin auch extrem froh, dass heute das letzte spiel ist und werde höchstwarscheinlich auch zuhause bleiben. ich kann mir diese ganzen fußballdeppen einfach nicht mehr angucken.

  3. 3 mr. yellow-finger 29. Juni 2008 um 14:23 Uhr

    naja da drängt sich einem en richtig fieser zweifel auf grad… die deutsche nationalmannschaft wird europameister- und dann gibts die volle dröhnung *brrrr* oder sie verlieren und dann heißts „meister der herzen“ was gleichbedeutend is mit genausoviel halligalli und ach hör mir auf, ich hab kein bock mehr… eine scheiße mit der scheiße – is doch nich auszuhalten.

  4. 4 Administratorin 29. Juni 2008 um 14:52 Uhr

    @ helen m.
    Dito. War mir Mittwoch schon anstrengend genug. ;)

    @ mr. yellow-finger
    Das ist für mich auch ein Grund, einfach nicht mehr zuzuhören, wenn Leute drüber philosophieren, wer gewinnt. Hat eh keinen Zweck. Alles das gleiche.

  5. 5 mr. yellow-finger 29. Juni 2008 um 15:53 Uhr

    ich hoff nur, dass das ganze gesockse nich zuviel krach macht heut abend, ich muss noch en paar sachen feritg machen… das wär echt nervig!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.