Zweite Jahreshälfte

Die Hälfte des Jahres ist rum – Zeit, sich nochmal das Jahreshoroskop aus irgendeiner doofen Frauenzeitschrift durchzulesen, das immer noch in meiner Schublade vor sich hin gammelt.

Mit Saturn als Dekaden-Stern können Sie konzentriert arbeiten – sind ausdauernd, beharrlich und diszipliniert. Langsam und geduldig streben Sie hohe Ziele an und scheuen keine Mühen, wenn Sie gefordert sind. Manchmal sind sie allerdings zu ernst, schwerblütig und melancholisch, werden von Existenzängsten geplagt und leben deshalb extrem sparsam.

Treu stehen Sie ihrem Lebenspartner zur Seite, wenn Sie sich nach genauer Prüfung erst mal emotional auf ihn eingelassen haben. Durch den indirekten Sonne-/Saturn-Einfluss neigen Sie dazu, Partner mit größerem Altersunterschied anzuziehen, die Ihnen trotz Ihrer Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit nicht wirklich „gefährlich“ nahe kommen. Größte Chancen auf ungetrübtes Liebes-Glück erst in der zweiten Lebenshälfte.

Ihre Stärken: Sie können unglaubliches Durchhaltevermögen entwickeln, sich diszipliniert und geduldig in Ihre Aufgaben hineinknien.

Ihre Schwächen: Manchmal fixieren Sie sich zu sehr auf eine Sache, können nicht loslassen. Gefahr: Sie hadern sehr mit Ihrem Schicksal.

Furchtbar spannend und irgendwie gemein.
Sparsam?
Diszipliniert?
:D


2 Antworten auf “Zweite Jahreshälfte”


  1. 1 Sophie 08. Juli 2008 um 17:59 Uhr

    Welches Sternzeichen?

  2. 2 Administratorin 12. Juli 2008 um 21:39 Uhr

    Taurus!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.