Neologismen pt. 1

Schonmal was von Marmeladentopfmomenten gehört?


5 Antworten auf “Neologismen pt. 1”


  1. 1 helen m. 21. September 2008 um 16:15 Uhr

    ??? Klär mich doch bitte auf…
    Kenne bloß die Thunfischdosen im Beutel Momente.

  2. 2 Steffi 02. Oktober 2008 um 20:02 Uhr

    hey, das is ein wort, das ich selber oft verwende…ich habe sogar einen kleinen marmeladentopf, in den ich kleine zettel stecke, auf die zuvor schöne momente festgehalten habe… quasi um die momente festzuhalten und bei bedarf davon zu zehren ^^

  3. 3 helen m. 06. Oktober 2008 um 22:25 Uhr

    jetzt hab ich es verstanden…. bist du eigentlich auch eingeschlafen?

  4. 4 Administratorin 07. Oktober 2008 um 6:15 Uhr

    Was? Wann denn?

  5. 5 helen m. 19. Oktober 2008 um 14:05 Uhr

    na beim bloggen… oder liegt das an der fehlenden zeit?

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.