Musik zum Jahreswechsel

Frei nach dem Motto „Eine Party ohne Pop ist keine Party“ wird morgen (mal wieder) zu 80ern und 90ern abgetanzt.

Mir sind grad noch unglaublich viele Dinge eingefallen, die ich gern noch im blöden 2008 erledigen würde. Nur leider hat auch der 31. nur 24 Stunden, die bei weitem nicht ausreichen. So muss der ganze Müll also mit ins Jahr 2009. Dumm gelaufen.


1 Antwort auf “Musik zum Jahreswechsel”


  1. 1 Wendy 31. Dezember 2008 um 14:36 Uhr

    Schrecklich. Nüchtern kaum zu ertragen, aber besoffen so ein schnulziges Lied, zu dem einem eine Träne aus dem Knopfloch kullert…

    Verbieten sollte man sowas!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.