Und alle 2 Wochen das gleiche.

5 Kilo Bofrost-Zeugs, mindestens ein Kilo Schokolade, Honig, Marmelade, Kiwis, Äpfel, Kräuterbutter, Fertigkuchen, Weichspüler, Tischdecken, Bettlaken, Geschirrtücher, Teelichter. Das alles in Kühltaschen und Beuteln. Wie ein Packesel in den Bus, aussteigen, warten, in die Straßenbahn, aussteigen, warten, in die nächste Straßenbahn, aussteigen, losschleifen, absetzen, wieder los. Ein einziger Kampf bis nach Hause. Na, wo war ich wohl?! Wäre ja möglich, dass ich verhungere, denkt meine Oma.


1 Antwort auf “Und alle 2 Wochen das gleiche.”


  1. 1 mindestens in 1000 Jahren 28. Juni 2009 um 14:16 Uhr

    ist doch nett

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.